Der Verein Neuigkeiten Projekte Support Mein boerde.DE  
 
Vereinszweck
Historisches
An und Abmeldung
 

An und Abmeldung

So werde ich Mitglied im Verein boerde.DE

Um Mitglied in unserem Verein zu werden, musst du zunächst das Antragsformular ausfüllen, unterschreiben und dann per Mail oder Fax an uns zurücksenden. Wenn dein Antragsformular bei uns eingetroffen ist, wird sich einer unserer Admins mit dir in Verbindung setzen und dir mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die aktuell gültige Satzung des Vereins boerde.DE e.V. findest du hier.

Du kannst auf zwei verschiedenen Arten bei uns Mitglied werden. Zum einem gibt es die Vollmitgliedschaft und zum anderen die Fördermitgliedschaft.

  • Als Vollmitglied hast du volles Stimmrecht und kannst alle vom Verein zur Verfügung gestellten Dienste nutzen. Der von der Mitgliederversammlung festgelegte Monatsbeitrag beträgt 20,- EUR, worin 19% Mehrwertsteuer enthalten sind.
  • Als Fördermitglied hast du kein Stimmrecht und kannst ausschließlich den Mail- und Domaindienst nutzen Der von der Mitgliederversammlung festgelegte Monatsbeitrag beträgt 2,50 EUR, worin 19% Mehrwertsteuer enthalten sind.
Zusätzliche kostenpflichtige Dienste, die du nutzen möchtest, die der Verein selbst nicht zur Verfügung stellt (z.B.: NIC-Kosten, Zertifikate) werden von dir übernommen und kommen zum Beitrag hinzu.

allgemeine Hinweise

  • Es werden regelmäßige Backups der Daten gemacht. Trotzdem kann der Verein für den Verlust von Daten, die auf den vereinseigenen Servern zur Nutzung vorgehalten werden (Mails- /Homedirs...), nicht haftbar gemacht werden.
  • Alle Teilnehmer müssen sich darüber im Klaren sein, dass die vorhandene Infrastruktur (Server, Netzwerkverbindungen, Dienste) nicht nur ihnen alleine, sondern der ganzen Gemeinschaft der Projektteilnehmer zur Verfügung stehen soll. So ist, z.B. die intensive Nutzung von Filesharing-Diensten oder das Versenden von Massen-eMails unerwünscht.
  • Eine intensivere Benutzung der technischen Infrastruktur sollte in jedem Fall durch eine freiwillige Spende (z.B. Hardwareteile, die finanzielle Unterstützung beim Kauf neuer Hardware oder technische Unterstützung bei der Inbetriebnahme - manpower) ausgeglichen werden. Kosten für externe Verbindungen, die nicht zum Funklink-Projekt gehören, werden vom teilnehmenden Mitglied selbst getragen.
  • Die Mitgliedschaft erfolgt aus freien Stücken und hat als einziges Ziel die Mitwirkung an Vereinsprojekten. (Projekte wie etwa Funklink)
  • Der Mitgliedsbeitrag dient zur Aufrechthaltung des Vereinsbetriebs und stellt zu keinem Zeitpunkt ein Verbindungs- oder Nutzungsentgelt dar. Der Einbehalt oder die Rückforderung von Vereinsbeiträgen ist nicht zulässig. (klassisches Beispiel: Schützenverein)
  • Wenn aus technischen oder persönlichen Gründen die Projektteilnahme nicht mehr möglich ist, steht es dem Mitglied frei, mit einer fristgemäßen Abmeldung aus dem Verein auszutreten. Die Wiederaufnahme der Projektteilnahme erfolgt über einen erneuten Mitgliedschaftsantrag. Ein Anspruch sofortiger Bearbeitung und auf alte zugewiesene Einstellungen (z.B. IP, Accesspoint, Nutzernamen oder Passwörter) besteht nicht.
  • Der aktuelle Mitgliedsbeitrag wird von der Mitgliederversammlung festgelegt. Der aktuelle Betrag ist auf dem Nutzerantrag, hier auf dieser Webseite und in den Protokollen der Mitgliederversammlungen zu finden.

So trete ich aus dem Verein boerde.DE aus

Du kannst dich jeweils zum Monatsende bei uns abmelden. Die Abmeldung für den nächsten Monat sollte immer bis zum Monatsende bei uns angekommen sein. Für eine Abmeldung genügt schon eine Mail des jeweiligen Account-Inhabers an sitesboerdede unter Angabe des Mitgliednamens, der alten boerde.DE e.V. eMail-Adresse und eventuell einer neuen eMail-Adresse, an die die Abmeldungsformalitäten weitergeleitet werden können.

Die Abmeldung kann auch per Briefpost oder Fax an unsere Anschrift bzw. Fax-Nr. geschickt werden. Alle nötigen Kontaktinformationen sind im Impressum zu finden. Als "Stichtag" gilt immer der 13. eines jeden Monates.

Impressum Satzung Disclaimer